Englisch

Elbow grease gives the best polish.

(entspricht ungefähr: "Ohne Fleiß kein Preis.")

Wer sind wir?

Die Fachschaft besteht aus StRin Birgit Baier, StR Christian Hierl, StRin Lisa Kinkelin, StRin Kristina Koch, OStR Dr. Gerald Landgraf, OStRin Regina Osterziel, StRin Christiane Preitschaft, StR Matthias Prochaska, OStRin Gabriele Prüfling, OStRin Madlen Raub, StRin Daniela Ruffin, StRin Bettina Schwarzhuber, OStRin Ursula Waldhier, OStD Peter Welnhofer, StRin Sandra Winkelmann und den beiden Fachleitern StDin Charlotte Krömer und OStR Michael Schlereth.

 

Übungsmaterialien

Für die Unterstufe sind nur die Übungsmaterialien zu Learning English Green Line Bayern New vom Klett-Verlag zu empfehlen (wegen der Übereinstimmung mit dem Lehrbuch), v.a. die Schulaufgabentrainer und CDs zum Lehrbuch. Ansonsten gibt es Übungsmaterialien beim Stark-Verlag oder beim Cornelsen-Verlag. Empfehlenswert ist auch der Vokabeltrainer www.phase-6.de.

Für die Oberstufe empfehlen sich zur Abiturvorbereitung Abiturtrainer z.B. vom Stark-Verlag.

Aktuelles

USA in Amberg - Austauschschüler aus Maine zu Gast am GMG

Der USA-Austausch mit der Camden Hills Regional High School in Rockport/Maine findet 2017 nun bereits zum dritten Mal statt. 17 Schülerinnen und Schüler aus der 8. Jahrgangsstufe sind neugierig auf den Schulalltag und das Leben eines amerikanischen Jugendlichen und meldeten sich für den Austausch an. Bevor sie jedoch im September nach Maine fliegen können, lernten sie gestern bereits ihre Austauschpartner bei deren Besuch in Amberg kennen. Die amerikanischen Schüler, begleitet von ihrem Lehrer Tom Gray und seiner Frau Annie, nehmen vom 30. Juni bis 17.

Class 6b at work: our full English breakfast

 

On Tuesday, March 14th, the class 6b made a full English breakfast with lots of things to eat. English people usually like fried things for breakfast, so we made a lot of fried food like fried toast, fried tomatos, fried egg, scrambled egg, fried mushrooms, bacon, baked beans, ham, but also jam, marmelade and a sweet porridge.

Kein Brexit am GMG

Zum dritten Mal findet in diesem Jahr der Schüleraustausch des Gregor-Mendel-Gymnasiums (GMG) mit der in Taunton in der Grafschaft Somerset beheimateten „Taunton School“ statt. Dazu waren im April zehn Schülerinnen und Schüler aus Amberg nach England gereist. Jetzt erfolgte der Gegenbesuch von ebenfalls zehn jungen Engländerinnen und Engländern in der Vilsstadt.

Taunton - the third time

Noch wissen wir nicht, ob die Briten Ende Juni tatsächlich für den Austritt des Vereinigten Königreiches aus der Europäischen Union stimmen werden. Sicher jedoch ist, dass die Beziehungen des Gregor-Mendel-Gymnasiums zu seiner englischen Partnerschule, der Taunton School in der westenglischen Grafschaft Somerset auf einem festen Fundament stehen.

Indian Summer in Neu-England

Wieder einmal erhielten 17 Schüler und Schülerinnen des Gregor–Mendel-Gymnasiums im Oktober die Gelegenheit an dem Austauschprogramm mit der Camden Hills Regional High School (CHRHS) in Rockport, Maine, USA teilzunehmen. Bereits im Juli war die amerikanische Delegation mit den Lehrkräften Tom und Annie Gray zu Gast in Amberg. Der USA – Austausch ist Bestandteil des reichhaltigen Fahrtenprogramms am GMG, das allen Schülern die Möglichkeit bietet, an mindestens einem Auslandsaufenthalt teilzunehmen.

USA-Austausch: GMG-Schüler zu Besuch an der Camden Hills Regional High School in Maine

Seit Samstag, den 10. Oktober besucht eine Gruppe von Schülern aus den Klassen 9a, 9b, 10a, 10b und 10c mit ihren Begleitlehrern Dr. Christian Preitschaft und Christiane Preitschaft die Camden Hills Regional High School in Rockport/Maine. Die Schüler wurden bereits am Flughafen in Portland nach einer langen Anreise von ihren Partnern herzlich empfangen und konnten sich am Sonntag vom Jetlag erholen. Der Indian Summer ist in voller Pracht zu sehen. Die Schüler besuchen gemeinsam mit ihren Partnern den Unterricht und sind begeistert von der großzügig geplanten, modern ausgestatteten High School.

Make a Difference Day

Make a Difference Day - "Warum sollte es diesen Tag, an dem man etwas Gutes für die Gemeinschaft oder die Umwelt tut, nur an amerikanischen Schulen geben?" dachte sich die Klasse 6a und bildete nach Vorbild der Jugendlichen aus ihrem Englischbuch verschiedenste Projektgruppen.

Benefizspiel macht den Unterschied

"Make a difference!" - Zu Deutsch "Verändere etwas, tu etwas Gutes!"

USA meets Oberpfalz - Schüleraustausch des GMG mit der Camden Hills Regional High School in Rockport/Maine

Bereits zum zweiten Mal findet 2015 der Schüleraustausch des GMGs mit der Camden Hills Regional High School in Rockport/Maine statt. 17 Schülerinnen und Schüler aus der 8. und 9. Jahrgangsstufe waren neugierig auf den Schulalltag und das Leben eines amerikanischen Jugendlichen und meldeten sich für den Austausch an. Bevor sie jedoch im Oktober nach Maine fliegen können, lernten sie bereits ihre Austauschpartner bei deren Besuch in Amberg vom 3. Juli bis 19. Juli 2015 kennen.

Welcome to Amberg!

Zum zweiten Mal besucht eine Delegation der Taunton School das GMG. Leider können wir nicht mit dem erhofften Winterzauber dienen, wir wünschen unseren Gästen aber dennoch eine schöne Zeit in Amberg und heißen die sympathischen Engländer herzlich willkommen.

Seiten

Subscribe to